Profilbild Melanie Thoben

Melanie Thoben

staatlich anerkannte Logopädin
Behandlung aller logopädischen Störungsbilder

Im Frühjahr 2020 habe ich mein Studium zur Akademischen Sprachtherapeutin an der Hochschule Fresenius abgeschlossen. Vor und während des Studiums habe ich bereits in einem Institut für Lerntherapie und Coaching in Hamburg gearbeitet. Eine Tätigkeit, die meine Therapien entschieden bereichert hat.

Zahlreiche ausgedehnte Praktika zeigten, dass ich mich sowohl in der Kinder- als auch der Erwachsenentherapie Zuhause fühle. Meinem Interesse am Störungsbild Stottern konnte ich durch die ganzjährige Begleitung einer Gruppe von stotternden Jugendlichen nachgehen. Durch die Kinder- und Jugendklinik in Geesthacht wurde die Therapie neurologischen Störungsbilder zu einem Steckenpferd. Meine Abschlussarbeit vereinte dann zwei meiner Interessensschwerpunkte: Menschen mit weiteren Beeinträchtigungen, sowie die angemessene Information und Beratung ihrer Versorger.

Meine ersten beruflichen Erfahrungen als Logopädin konnte ich in einer großen Hamburger Praxis sammeln. Daher weiß ich: Der logopädische Alltag besteht aus einer Vielzahl von Individuen mit verschiedensten Schwierigkeiten und Bedürfnissen.

Ich freue mich darauf, Sie bzw. Dich dabei zu begleiten, diese Schwierigkeiten zu meistern.

Fortbildungen: 

  • VED. Verbale Entwicklungsdyspraxie sicher erkennen und behandeln. (Christoph Marks-Wilhelm)
  • Local Vibration Voice Therapy (NLVVT): Evidenzbasierte Stimmtherapie mit dem NOVAFON (Ben Barsties von Latoszek)
  • Diagnostik & Therapie bei Kindern mit auditiven Verarbeitungsstörungen (Mareike Plath)